Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Erschließungskosten treiben die Baulandpreise in die Höhe

Zwischen 95 Euro in Hemmelte, 85 in Kneheim und 75 in Hamstrup kosten die Baugrundstücke nach der Entscheidung des Lastruper Rates. Dies sei nur kostendeckend, betonte Bürgermeister Kramer.

Artikel teilen:
Die von Bürgermeister Michael Kramer (rechts) und Kai kleine Arkenau präsentierten Grundstücke  an der Fritz-Reuter-Straße kosten mindestens 150 Euro pro Quadratmeter. Foto: Siemer 

Die von Bürgermeister Michael Kramer (rechts) und Kai kleine Arkenau präsentierten Grundstücke  an der Fritz-Reuter-Straße kosten mindestens 150 Euro pro Quadratmeter. Foto: Siemer 

Gegen die Stimme von Hans-Jürgen Regliztki (Linke) hat der Rat der Gemeinde Lastrup in seiner jüngsten Sitzung die Verkaufspreise und Bedingungen für 3 reguläre und ein als Sonderfall angesehenes und bewertetes Baugebiet festgesetzt. Sie schwanken zwischen 75 und 95 Euro in Hemmelte, Kneheim und Hamstrup.  Die unterschiedliche Höhe kommt durch die unterschiedlichen Vorkosten zustande, die umgelegt wurden.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Erschließungskosten treiben die Baulandpreise in die Höhe - OM online