Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Eine seltsame Mission

Thema: Altkanzler Schröder besucht Putin – Die enge Beziehung zwischen Putin und Schröder lässt Hoffnung aufkommen, dass der Altkanzler als Vermittler dienen könnte. Doch das ist unwahrscheinlich.

Artikel teilen:

Gerhard Schröder ist auf einer seltsamen Mission unterwegs. Der Altkanzler reist ohne jegliche Absprache mit der Bundesregierung über Umwege nach Moskau. Er lässt seine Frau kitschig bis peinlich anmutende Instagram-Fotos in Gebetspose aus dem Hotelzimmer am Roten Platz posten. Und dann besucht er angeblich seinen guten alten Freund Putin im Kreml, wovon selbst der Kreml nichts weiß. Merkwürdig.

Sicher, jeder Kontakt zu dem russischen Diktator – wenn es ihn denn gegeben hat – jedes Gespräch, jedes Wort ist besser als nichts. Er könnte eines Tages sogar als Vermittler fungieren, hoffen einige. Es wäre großartig, sollte er in Putins Kopf etwas bewegen können. Aber: Die Wahrscheinlichkeit tendiert gegen Null, auch wenn Schröder den Despoten besser kennt als viele andere. Putin will nicht verhandeln, er will seinen Krieg gegen die Ukraine durchziehen, koste es, was es wolle. Er wird sich nicht abbringen lassen von seinem irrwitzigen Plan, die Ukraine zu unterwerfen und ein großrussisches Reich wiederauferstehen zu lassen.

"Ihm scheint nach wie vor die einst in der Sauna entstandene Männerfreundschaft zu Putin und das üppige Gehalt aus Moskau wichtiger als der Weltfrieden."Stefan Freiwald

Der Altkanzler ist in seiner Funktion als Aufsichtsratsmitglied der russischen Staatskonzerne Rosneft und Gazprom letztlich nicht mehr als Putins Angestellter. Und seit wann hört der Herrscher im Kreml auf seine Mitarbeiter?

Der Altkanzler wird sich weiter vorwerfen lassen müssen, Putins Krieg nicht entschieden verurteilt zu haben. Ihm scheint nach wie vor die einst in der Sauna entstandene Männerfreundschaft zu Putin und das üppige Gehalt aus Moskau wichtiger als der Weltfrieden.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Eine seltsame Mission - OM online