Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Die Gertrudenschule wird modernisiert – und das wird teuer

Die Stadt kalkuliert aktuell mit sechs Millionen Euro für den Ausbau und die Sanierung der denkmalgeschützten Grundschule. Das sorgt für Diskussionen.

Artikel teilen:
Der historische Teil der Gertrudenschule ist ein langgestreckter Putzbau mit Mansarddach und markanten zentralen Eingängen. Foto: Timphaus

Der historische Teil der Gertrudenschule ist ein langgestreckter Putzbau mit Mansarddach und markanten zentralen Eingängen. Foto: Timphaus

Dazu muss man kein Prophet sein: Der Ausbau und die Sanierung der Gertrudenschule in Lohne werden viel Geld kosten. Doch die Summe, die am Dienstag während der Sitzung des Bau-, Verkehrs-, Planungs- und Umweltausschusses aufgerufen wurde, sorgte bei allen Beteiligten für Bauschmerzen. Dennoch scheint das Bauvorhaben alternativlos zu sein, denn: Die Stadt braucht eine große Grundschule im Zentrum.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Die Gertrudenschule wird modernisiert – und das wird teuer - OM online