Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Die Corona-Helden verlangen höhere Gehälter

Ein Lohnplus für die Pflegekräfte von 4,8 Prozent, mindestens aber um 150 Euro: Das fordert die Mitarbeiterseite der Caritas. Die Dienstgeber lehnen das ab.

Artikel teilen:
4,8 Prozent mehr Lohn fordern die Mitarbeitervertreter für die Caritas-Beschäftigten in der Pflege. Foto: dpa / Weller

4,8 Prozent mehr Lohn fordern die Mitarbeitervertreter für die Caritas-Beschäftigten in der Pflege. Foto: dpa / Weller

In der ersten Hochphase der Corona-Pandemie bekamen die Pflegekräfte, etwa in den katholischen Einrichtungen vor Ort, viel Lob für ihre selbstlose Arbeit – jetzt erwarten sie auch mehr Geld.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Die Corona-Helden verlangen höhere Gehälter - OM online