Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der Vertrauensverlust hängt über der Kirchenversammlung

Seit Donnerstag tagt der Synodale Weg wieder in Frankfurt. Bis Samstag steht intensive Textarbeit an. Das Oldenburger Münsterland wird unter anderem durch Weihbischof Wilfried Theising vertreten.

Artikel teilen:
Die Präsidenten des Synodalen Weges, ZdK-Präsident Thomas Sternberg (links) und Georg Bätzing (Präsident der Deutschen Bischofskonferenz), bei der Auftakt-Pressekonferenz der 2. Synodalversammlung am Donnerstag. Foto: dpa/Dedert

Die Präsidenten des Synodalen Weges, ZdK-Präsident Thomas Sternberg (links) und Georg Bätzing (Präsident der Deutschen Bischofskonferenz), bei der Auftakt-Pressekonferenz der 2. Synodalversammlung am Donnerstag. Foto: dpa/Dedert

Die Worte von Wilfried Theising passen noch immer: „Das Bischofsamt ist in der Krise“, hatte der Offizial und Weihbischof im Juli gegenüber unserer Redaktion gesagt. Und: Auch ihn bewege, was Bischöfe tun könnten, „um das Amt wieder mit Vertrauen zu füllen“.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der Vertrauensverlust hängt über der Kirchenversammlung - OM online