Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Büssing fühlt sich bei Mandatsverzicht unter Druck gesetzt

Jürgen Büssing offenbart Details zu seinem Rückzug aus dem Vechtaer Stadtrat. Vorwürfe macht er unter anderem Bürgermeister Kristian Kater, der eine Einflussnahme auf die Entscheidung bestreitet.

Artikel teilen:
Vollzugsmeldung: In den sozialen Netzwerken gibt die SPD den Personalwechsel in ihrer Stadtratsfraktion bekannt. Foto: Speckmann

Vollzugsmeldung: In den sozialen Netzwerken gibt die SPD den Personalwechsel in ihrer Stadtratsfraktion bekannt. Foto: Speckmann

Jürgen Büssing war sauer, mächtig sauer. Er wollte sich in der letzten Sitzung des Vechtaer Stadtrates verabschieden und ein paar Takte zu seinem Mandatsverzicht sagen, aber daraus wurde nichts. Die Türen des Rathauses, wo er nach Absprache mit der Verwaltung an der Videokonferenz teilnehmen wollte, waren am Montagabend verschlossen. Vermutlich handelte es sich um ein Missverständnis. Aber das ändert nichts daran, dass für den scheidenden Ratsherr mittlerweile das Fass übergelaufen ist.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Büssing fühlt sich bei Mandatsverzicht unter Druck gesetzt - OM online