Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bundespräsidentenwahl: Christoph Eilers ist dabei

Der CDU-Landtagsabgeordnete gehört zur 1472-köpfigen Bundesversammlung, die das Staatsoberhaupt am Sonntag wählt. Auch Prominente sind mit von der Partie.

Artikel teilen:
Per Post: Alle Unterlagen, die am Sonntag benötigt werden, hat Christoph Eilers zugeschickt bekommen. Foto: Thomas Vorwerk

Per Post: Alle Unterlagen, die am Sonntag benötigt werden, hat Christoph Eilers zugeschickt bekommen. Foto: Thomas Vorwerk

1472 Wählerinnen und Wähler treffen sich am Sonntag in Berlin, um den Bundespräsidenten zu bestimmen. 736 sind als Bundestagsmitglieder gesetzt, darunter also auch Silvia Breher (CDU) aus Lindern, die anderen 736 setzten sich aus Vertretern der Länder zusammen, wozu auch Prominenz aus Wissenschaft, Sport und Kultur gehört. Als Landtagsabgeordneter ist Christoph Eilers (CDU) aus Cappeln mit von der Partie.

Seine Unterlagen hat er vor einigen Tagen zugeschickt bekommen. Neben dem Wahlausweis und einer Tagesordnung gehört auch die Vorfahrtskarte in leuchtendem Magenta zum Lieferumfang. "Die werde ich aber nicht benötigen, da ich mit dem Zug anreise", erklärt er im Gespräch mit OM-Online. Am Samstag steht zunächst ein Corona-Test an, bevor sich die Landtagsfraktion am Abend trifft. Die eigentliche Versammlung ist am Sonntag.

Steinmeier kann auf eine breite Basis bauen

Alles andere als eine Wiederwahl von Amtsinhaber Frank-Walter Steinmeier wäre wohl eine Überraschung. Anders als beispielsweise bei Christian Wulff, der 2010 erst im dritten Wahlgang mit 50,2 Prozent gewählt wurde, kann sich Steinmeier wie bei seiner ersten Wahl vor 5 Jahren auf eine breite Basis stützen. Dass die CDU Steinmeier, der seit seiner Wahl die SPD-Mitgliedschaft ruhen lässt, unterstützt, damit hat Eilers kein Problem. "Irgendwann ist es auch gut gewesen mit der Parteipolitik. Steinmeier ist ein würdiger Bundespräsident, der seine Sache ganz gut gemacht hat."

Neben Bundes- und Landespolitikern gehört auf Vorschlag der Parteien auch eine Reihe von Prominenten zur Bundesversammlung. Virologe Christian Drosten zum Beispiel, der Schauspieler Dietmar Bär, Astronaut Alexander Gerst oder Bundestrainer Hansi Flick. "Vielleicht springt dabei noch das eine oder andere Selfie für das Familienalbum heraus", hofft Eilers. 

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bundespräsidentenwahl: Christoph Eilers ist dabei - OM online