Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Bidens große Blamage

Thema: US-Präsident bunkert geheime Akten – Was bei Donald Trump hohe Wellen schlug, versuchen interessierte Kreise offenbar bei Joe Biden kleinzureden. Ein Unding.

Artikel teilen:

Es ist eine riesige Blamage für den amtierenden US-amerikanischen Präsidenten Joe Biden. Denn er, der mit dem Finger auf seinen Amtsvorgänger Donald Trump gezeigt hatte, als der überführt war, geheime Unterlagen aus seiner Präsidentschaft nicht herausgerückt zu haben, sieht sich nun mit dem identischen Vorwurf konfrontiert.

Die ehemals weiße Weste des vermeintlichen Saubermanns der amerikanischen Demokratie hat weitere Schmutzflecken bekommen, nachdem – natürlich eher zufällig – solche Akten aus seiner Vizepräsidentschaft in einem ehemals von ihm genutzten Büro und inzwischen auch in seinem Privathaus aufgetaucht sind.

"Ist der, der da einen Zusammenhang sieht, wirklich ein Schelm?"Klaus-Peter Lammert

Interessant zu klären wäre nun allerdings noch, warum die Affäre, die offenbar bereits am 2. November und damit 6 Tage vor den Senats- und Repräsentantenhaus-Wahlen ihren Lauf nahm, erst gut 2 Monate später ans Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird, während die gleichlautende Causa Trump 3 Wochen vor diesen Wahlen hohe Wellen in den Medien schlug. Ist der, der da einen Zusammenhang sieht, wirklich ein Schelm? 

Auffällig ist da, wie Biden-freundliche Journalisten, darunter auch deutsche, versuchen, die Affäre um den amtierenden Präsidenten kleinzureden. So sei sie, wegen der unterschiedlichen Zahl der Dokumente, gar nicht mit der um Trump vergleichbar. Das ist schlicht falsch. Biden hat, und daran gibt es gar keinen Zweifel, geheime Akten behalten und nicht an die zuständigen Stellen weitergegeben. Die Zahl der Akten ist vollkommen uninteressant. Die Regeln gelten   gleichermaßen für Trump und Biden.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Bidens große Blamage - OM online