Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Benötigt Holdorf einen Beauftragten für Nachhaltigkeit und Ökologie?

Die SPD/FDP-Gruppe fordert eine hauptamtliche Kraft. Denn: "Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen der Umwelt erfordern Sachkenntnis", findet Sprecher Martin Fischer (SPD).

Artikel teilen:
Foto: Pixabay

Foto: Pixabay

Die Gemeinde Holdorf soll einen hauptamtlichen Beauftragten für Nachhaltigkeit und Ökologie einstellen. Das fordert die Gruppe SPD/FDP. Sie hat jetzt einen entsprechenden Antrag eingereicht. „Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen unserer Umwelt erfordern Sachkenntnis und einen ganzheitlichen Blick auf Vorhandenes und Notwendiges“, schreibt Gruppensprecher Martin Fischer. In der Ratsarbeit würden bisher lediglich Einzelmaßnahmen durchgeführt. Das reiche nicht. Eingestellt werden solle nun  eine Halbtagskraft. 

Um den Job attraktiv zu machen, soll die Verwaltung Gespräche mit der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden führen, um sich möglicherweise eine volle Stelle zu teilen. „Eventuell könnten daraus sogar Synergien geschaffen werden zwischen den Kommunen“, schreibt Fischer. Bei Bedarf solle die Gemeinde Holdorf jedoch auch eine ganze Stelle selbst finanzieren. Ein Beauftragter für Nachhaltigkeit und Ökologie könnte den Arbeitskreis Ökologie lenken, Fördermöglichkeiten erfassen, Konzepte erarbeiten sowie Gremien und Privathaushalte in Umweltfragen beraten.

Die SPD/FDP findet: Ein Ökologie-Beauftragter sei für alle Holdorfer da – im Gegensatz zu einem Ehrenamtsmanager, den die CDU ins Spiel gebracht hat. „Diesen sehen wir zurzeit nicht“, sagt Fischer. Ehrenamtliche und Vereine könnten anders unterstützt werden. Wie, darüber berät die SPD auf ihrer Klausurtagung.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Benötigt Holdorf einen Beauftragten für Nachhaltigkeit und Ökologie? - OM online