Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Althusmann: Schwarz-Grün ist für Niedersachsen denkbar

Das könnte eine gute Vision für Niedersachsen sein, wenn es von beiden Seiten gewollt wird, sagt Niedersachsens Wirtschaftsminister (CDU). Er sei jedoch nicht für eine bestimmte Koalition.

Artikel teilen:
Niedersachsens CDU-Spitzenkandidat und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann in Hannover. Foto: dpa/Frankenberg

Niedersachsens CDU-Spitzenkandidat und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann in Hannover. Foto: dpa/Frankenberg

Niedersachsens CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Bernd Althusmann, hält eine Koalition mit den Grünen für denkbar. "Vielleicht ist Schwarz-Grün ein Zukunftsbündnis, das Wirtschaftskraft und Klimaschutz vereint. Das könnte eine gute Vision für Niedersachsen sein, wenn es von beiden Seiten gewollt wird", sagte der derzeitige Wirtschaftsminister in einem Interview der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" (Dienstag). Althusmann betonte jedoch ausdrücklich, "nicht für eine bestimmte Koalition" anzutreten. Auch eine erneute Koalition mit der SPD oder ein Jamaika-Bündnis mit Grünen und FDP schloss er nicht aus.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Althusmann: Schwarz-Grün ist für Niedersachsen denkbar - OM online