Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Winterquartiere schützen Fledermäuse

In alten Stollen und in neuen Bunkern fühlen sich die Insektenjäger wohl. Aber immer wieder brechen Menschen verschlossene Tore auf und zerstören die Plätze.

Artikel teilen:
Ideales Feuchtraumquartier: Eine Fledermaus überwintert in einem neu geschaffenen Bunker des Landkreises. Foto: M. Niehues

Ideales Feuchtraumquartier: Eine Fledermaus überwintert in einem neu geschaffenen Bunker des Landkreises. Foto: M. Niehues

Sie lieben die Dunkelheit, mögen feuchte Räume und lassen sich auch mal regungslos hängen oder verstecken sich in Spalten – Fledermäuse suchen im Landkreis Vechta zum Überwintern gerne besondere Verstecke auf. Viele davon sind von Menschen gemacht, manche, um die gefährdeten Arten zu schützen.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Winterquartiere schützen Fledermäuse - OM online