Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Wie es gelingt, möglichst viele Rehkitze vor dem Mähtod zu bewahren

Jedes Jahr im Frühling werden viele Tiere verletzt oder getötet. Um das zu verhindern, kommen vor Ort nicht nur altbewährte Mittel zum Einsatz, sondern auch Hightech.

Artikel teilen:
Ducken und Tarnen: Die natürliche Schutzstrategie vieler Wildtiere hilft gegen Fressfeinde, nicht gegen Erntemaschinen. Foto: dpa/Balk

Ducken und Tarnen: Die natürliche Schutzstrategie vieler Wildtiere hilft gegen Fressfeinde, nicht gegen Erntemaschinen. Foto: dpa/Balk

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Wie es gelingt, möglichst viele Rehkitze vor dem Mähtod zu bewahren - OM online