Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Vördener Orgel ist bei Firma Eule in Bautzen in guten Händen

Weit weg von Vörden befindet sich die Orgel der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde derzeit in Bautzen. Wie die Restaurierung dort voranschreitet, darüber informierten sich einige Vördener.

Artikel teilen:
Blick hinter die Kulissen: In der Werkstatt der Firma Eule erfuhren die Vördener, wie die Restaurierung ihrer Orgel erfolgt. Foto: Staas

Blick hinter die Kulissen: In der Werkstatt der Firma Eule erfuhren die Vördener, wie die Restaurierung ihrer Orgel erfolgt. Foto: Staas

Auf die Spuren ihrer Orgel, die das renommierte und weltweit tätige Orgelbauunternehmen Hermann Eule derzeit umfangreich in seiner Betriebsstätte in Bautzen restauriert, haben sich zahlreiche Mitglieder der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Vörden gemacht.

Insgesamt 4 Tage war die Gruppe mit Pastor Anderson Kopp unterwegs. Die Reiseleitung lag bei Pfarrsekretärin Sandra Eckelmann.

Instrument wird in ursprünglichen Technikzustand versetzt

Die Eule-Mitarbeiter sollen die unter Denkmalschutz stehende Orgel der beiden Baumeister Haupt, die ihren Platz in der St.-Christophorus-Kirche hat, aber nicht nur restaurieren, sondern auch wieder in den ursprünglichen Technikzustand versetzen. Das Instrument stammt aus dem Jahr 1852.

"Ausgeruht von der über 8-stündigen Anreise vom Vortag traf die erwartungsfrohe Vördener Gruppe auf dem Firmengelände ein und wurde von der Geschäftsführerin des Unternehmens, Anne-Christin Eule, begrüßt. Sie und der künstlerische Berater Jiri Kocourek führten die Besucher durch die Abteilungen des Betriebes", berichtet Herbert Staas von der Kirchengemeinde, der sich sehr für die Restaurierung der wertvollen Orgel eingesetzt hat.

Sehr anschauliche Erklärungen beeindrucken Vördener

Die sehr anschaulichen Erklärungen Anne-Christin Eules zur Historie des Unternehmens und zum Orgelbau mit der detaillierten, absolut erforderlichen Präzision beim Pfeifenwerk, bei der Mechanik und beim gewünschten Klangbild habe die Zuhörer sehr beeindruckt, erklärt Herbert Staas.

Die Vördener hätten gelernt, dass eine langjährige Praxiserfahrung die Basis für die sehr anspruchsvollen Arbeitsbereiche im Bereich des Orgelbaus und der -restaurierung ist. Auf großes Interesse  seien bei den Besuchern die in ihren Einzelteilen bereits gefertigte neue Balganlage für die "Haupt"-Orgel und die große Anzahl ihrer Holzpfeifen, die überprüft und restauriert werden, gestoßen.

Firma Eule baut seit 140 Jahren Orgeln

Seit 140 Jahren baut die Firma Hermann Eule Orgeln. Dabei stehen Neubau und Restaurierung Orgelbau gleichgewichtig nebeneinander. Von 40 Mitarbeitern werden Holzpfeifen aus verschiedenen Holzarten gefertigt und Zinnpfeifen gegossen, die umfassende Technik entworfen und erstellt und jede einzelne Pfeife auf ihren Ton präzise eingestimmt. Das Zusammenspiel aller Komponenten ergebe als Ergebnis die "Königin der Musikinstrumente", erklärt Herbert Staas.

Die Restaurierung der Vördener Orgel werde auf Grund coronabedingter Verzögerungen in diesem Jahr nicht mehr abgeschlossen. Mit Verständnis, aber auch mit Bedauern beim Organisten Heinrich Schrader, nahm die Vördener Delegation diese Nachricht der Geschäftsführung auf.

Orgel kehrt im Frühjahr 2022 nach Vörden zurück

Nunmehr ist die Rückführung der "Haupt"-Orgel nach Vörden, deren Installation mit der dem Kirchenraum angepassten Tonalität, für das späte Frühjahr 2022 vorgesehen.

Neben der Information über den Stand der Dinge in Sachen Orgelrestauration standen als weitere Punkte auf dem Programm die Besichtigung des historischen Stadtkerns von Bautzen, ein Stadtrundgang in Leipzig und ein Gottesdienstbesuch in der Nikolaikirche, der ältesten und größten Kirche Leipzigs.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Vördener Orgel ist bei Firma Eule in Bautzen in guten Händen - OM online