Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Visbeker Waldkindergarten geht im Herbst an den Start

Das Projekt hat einige Verzögerungen hinter sich, doch nun befindet es sich auf der Zielgeraden. Aktuell wird der erforderliche Bauwagen hergerichtet. Dafür musste ein Kran anrücken.

Artikel teilen:
Großer Aufwand für die Kleinen: Der Bauwagen für den Waldkindergarten in Visbek muss noch hergerichtet werden. Der Abtransport wurde von Sabrina Sperling (Leiterin Kindertagesstätte St. Franziskus, von links), Michael Fangmann (Zimmerei Fangmann), Siegfried Böckmann (Andreaswerk) und Bürgermeister Gerd Meyer begleitet. Foto: C. Meyer

Großer Aufwand für die Kleinen: Der Bauwagen für den Waldkindergarten in Visbek muss noch hergerichtet werden. Der Abtransport wurde von Sabrina Sperling (Leiterin Kindertagesstätte St. Franziskus, von links), Michael Fangmann (Zimmerei Fangmann), Siegfried Böckmann (Andreaswerk) und Bürgermeister Gerd Meyer begleitet. Foto: C. Meyer

Hoch hinaus ging es am Mittwochnachmittag in Visbek. Um den Waldkindergarten in der Gemeinde zu realisieren, wurde schweres Gerät aufgefahren. Mithilfe eines Krans wurde der Bauwagen, der mehrere Jahre lang beim heilpädagogischen Kindergarten und der Kindertagesstätte St. Franziskus stand, abtransportiert. Dieser soll zukünftig im Bereich "Stollen Hütte"/Bullmühle stehen und als mobile Unterkunft für den geplanten Waldkindergarten dienen.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Visbeker Waldkindergarten geht im Herbst an den Start - OM online