Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Viele Erstimpfungen im Kreishaus

Mehr als 300 Impfwillige hatten sich angemeldet. Alle Altersgruppen waren vertreten. Die mobilen Teams dürften mindestens bis März im Einsatz bleiben.

Artikel teilen:
Mitten ins Tattoo: Das DRK impfte im Kreishaus. Foto: Meyer

Mitten ins Tattoo: Das DRK impfte im Kreishaus. Foto: Meyer

Insgesamt 330 Covid-19-Impfungen hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Wochenende im Cloppenburger Kreishaus durchgeführt. Darunter waren auch mehr als 170 Erstimpfungen. Das Mobile Impfteam war mit zwei Ärzten vor Ort.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Viele Erstimpfungen im Kreishaus - OM online