Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Vermisstenfall aus Lohne nimmt glückliches Ende

Ein 35-Jähriger aus Lohne galt seit dem 31. August als vermisst. Am Montag meldet die Polizei: Der Mann ist gefunden worden, ihm geht es gut. (Update).

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Der 35-jährige Mann aus Lohne, der seit dem 31. August als vermisst gemeldet worden war, ist gefunden worden. Das berichtet die Polizei am Montag. Demnach konnte der Mann bereits am Samstagabend (3. September) durch einen Familienangehörigen angetroffen werden. Dem 35-Jährigen geht es gut.

Die Polizei bedankt sich am Montag bei der Öffentlichkeit für die Unterstützung bei der Suche nach dem Lohner. 

  • Info: Bei diesem Bericht handelt es sich um ein Update der ursprünglichen Vermisstenfahndung vom 2. September. Aus rechtlichen Gründen sind sämtliche personenbezogenen Informationen und auch das Fahndungsfoto des Vermissten auf unserer Seite gelöscht worden.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Vermisstenfall aus Lohne nimmt glückliches Ende - OM online