Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Vechtas Bürgerschützen feiern digitales Schützenfest

Am Samstagmittag startet das Event per Livestream im Internet. Neben Musik und den üblichen Festelementen findet auch eine Verlosung statt. Und es gibt eine Schnitzeljagd.

Artikel teilen:
Schon in Stimmung: König Roman I. fiebert dem digitalen Schützenfest entgegen. Foto: Kauss

Schon in Stimmung: König Roman I. fiebert dem digitalen Schützenfest entgegen. Foto: Kauss

Die Corona-Pandemie hat auch in diesem Jahr fast allen Schützenvereinen im Kreis einen Strich durch den Veranstaltungskalender gemacht. Die Vechtaer Bürgerschützen (BSV) dachten sich aber: "So ganz ohne Schützenfest geht es nicht." So haben sie für Samstag (19. Juni) ein digitales Schützenfest auf die Beine gestellt, wie aus einer Mail hervorgeht.

Das digitale Event soll am Samstag um 13 Uhr losgehen und ist als Livestream auf der Bürgerschützenvereinsseite (www.bsv-vechta.de) abrufbar. Gesendet wird aus der neuen Ausstellungshalle des Autohauses Anders in Vechta mit technischer Unterstützung der Stadtstreicher Lohne, heißt es in der Einladung. Vor Kamera und Mikrofon steht unter anderem Schützenpräsident Simon Spille. Für Stimmung soll das DJ-Duo "TWO4BEATS" sorgen. Zudem solle es Grußworte aus der Vechtaer Politik geben. Eine Verlosung ist geplant. Der Hauptpreis: ein Smart Cabrio für ein Jahr.

Inklusive ist die Ehrung der verdienten Mitglieder. Bis 17.45 Uhr solle der Stream dauern; das Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft könne also danach in aller Ruhe verfolgt werden, verspricht der BSV. 

Tradition trifft Modernes: Neben dem Live-Programm soll am Samstag ein alter Brauch wiederbelebt werden. Die Schützen rücken früh morgens zum Wecken aus. Sprich: Mit einem Lautsprecherwagen sind sie unterwegs und gönnen verschiedenen Funktionsträgern einen fröhlichen Morgengruß.

Schützen bieten digitale Schnitzeljagd an

Als weitere Aktion bietet der Bürgerschützenverein am anstehenden Schützenfestwochenende, also von Freitag (18. Juni) bis Sonntag (20. Juni), eine Schnitzeljagd über die App "Actionbound" an. Dabei können die Schützen ihr Wissen rundum das Schützenfest beweisen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Vechtas Bürgerschützen feiern digitales Schützenfest - OM online