Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Vechtaer Straße (L 881) zwischen Vechta und Goldenstedt wird gesperrt

Die Fahrbahn wird am 15. und 16. November voll gesperrt werden. Eine Umleitung wurde bereits eingerichtet.

Artikel teilen:
Symboldbild: dpa

Symboldbild: dpa

Die Vechtaer Straße (L 881) zwischen Vechta und Goldenstedt wird am 15. und 16. November voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. 

Grund für die Vollsperrung seien Arbeiten an der Fahrbahn. Dabei sollen einzelne schadhafte Bereiche, teilweise über die komplette Fahrbahnbreite, ausgefräst und erneuert werden. 

Die Umleitung von Goldenstedt in Richtung Vechta erfolgt über die Oststraße (K 254) Richtung Holtrup, über den Visbeker Damm (K 334) in Richtung Bergstrup und auf die Landesstraße 881 sowie entsprechend in umgekehrte Richtung.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Vechtaer Straße (L 881) zwischen Vechta und Goldenstedt wird gesperrt - OM online