Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Urteil nach Einbruch in die Marienschule

Ein Paar war dort im Januar 2019 am Werk. Die erheblich vorbestrafte Frau muss nun in Haft.

Artikel teilen:
Symbolbild: dpa

Symbolbild: dpa

Wert der Beute? 454,85 Euro. Höhe des Sachschadens? 10.000 Euro. Nach einem Einbruch in die Goldenstedter Marienschule ist jetzt eine 28-Jährige aus Goldenstedt zu 10 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden; sie ist vorbestraft. Ihr Freund und Mittäter, ein 29-Jähriger, bekam 8 Monate auf Bewährung.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Urteil nach Einbruch in die Marienschule - OM online