Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

"Unsere Schüler hängen förmlich an Mister Jims Lippen"

Der 23-jährige US-amerikanische Sprachassistent, der für ein Schuljahr Englisch-Konversation in Kleingruppen vermittelt, begeistert die Mädchen und Jungen der Grund- und Oberschule Lindern.

Artikel teilen:
Sprach-Assistent bei der Arbeit: Als Native Speaker begeistert "Mister Jim" die Mädchen und Jungen der Oberschule. Er unterstützt vor allem  Silke Reiners mit Konversation in kleinen Gruppen. Foto: Siemer

Sprach-Assistent bei der Arbeit: Als Native Speaker begeistert "Mister Jim" die Mädchen und Jungen der Oberschule. Er unterstützt vor allem  Silke Reiners mit Konversation in kleinen Gruppen. Foto: Siemer

Als "unglaubliche Bereicherung" erleben nicht nur die Jungen und Mädchen der Grund- und Oberschule Lindern, sondern auch die Lehrerkollegen die Arbeit ihres Schulassistenten Suphat Nambuppha. Da der Name für alle zu kompliziert ist, hat der junge US-Amerikaner mit thailändischen Wurzeln aus einer Kleinstadt in Pennsylvania einen ebenso kurzen wie prägnanten neuen Rufnamen bekommen. Die Schüler und natürlich auch alle Kollegen rufen ihn nur "Mister Jim".

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

"Unsere Schüler hängen förmlich an Mister Jims Lippen" - OM online