Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unfall in Cloppenburg fordert 5 Verletzte

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 72 sind am Sonntagnachmittag 5 Personen vereltzt worden, 2 davon schwer.

Artikel teilen:

Bei einem Verkehrsunfall in Cloppenburg sind nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag insgesamt 5 Personen verletzt worden. Der Unfall passierte gegen 14 Uhr: Ein 83-Jähriger aus Friesoythe war mit seinem Skoda auf der B72 unterwegs und wollte im Bereich der Bundesstraße 213 nach links in Fahrtrichtung Cloppenburg abbiegen. Dabei übersah er das Auto eines 49-Jährigen aus Cloppenburg. Das Auto des Cloppenburgers stieß mit dem Wagen des Friesoythers im Bereich der Beifahrertür zusammen.

Durch die Kollision wurden der 83-Jährige und seine 79-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Cloppenburger und seine beiden Mitfahrer - eine 41-Jährige und ein 8-jähriges Kind - erlitten leichte Verletzungen. 4 Rettungsfahrzeuge eilten an die Unfallstelle. Der Fahrer aus Cloppenburg und die beiden Insassen des Skoda wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. 

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Verkehr kurzzeitig von der B 213 abgeleitet.Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf 23.000 Euro.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unfall in Cloppenburg fordert 5 Verletzte - OM online