Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannter vergiftet zwei Hunde in Garrel

Ein Labrador-Mischling und ein Jack-Russel-Terrier sind auf einem Grundstück in Garrel vergiftet worden. Davon geht ein Tierarzt aus. Ein Hund starb. Jetzt ermittelt die Polizei.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Zwei Hunde eines 31-Jährigen aus Garrel sind vergiftet worden. Das berichtet die Polizei am Mittwoch. Die Ermittler und ein Tierarzt gehen davon aus, dass der Labrador-Mischling und der Jack-Russel-Terrier einen Köder mit Rattengift gefressen haben - und das offenbar auf dem komplett eingezäunten Grundstück des Garrelers an der Lindenallee.

Die Polizei geht deshalb von einer Straftat aus und sucht nach dem bislang unbekannten Täter, der die Giftköder zwischen Donnerstag- und Freitagnachmittag (17. und 18. Juni) ausgelegt haben soll. Am späten Nachmittag des 18. Juni bemerkte der 31-Jährige, dass beide Hunde plötzlich begannen, blutig zu erbrechen. Der Garreler brachte beide Hunde zum Tierarzt. Dieser konnte den Labrador-Mischling allerdings nicht mehr retten. Der Hund starb am Samstag. Der Jack-Russel-Terrier wurde in eine Tierklinik gebracht. Wie die Polizei am Dienstag erklärt, sei immer noch unklar, ob das Tier die Vergiftung übersteht.

Dass es sich vermutlich um eine Vergiftung handelt, hatte einer der behandelnden Tierärzte erklärt. Das blutige Erbrechen sei ein Indiz für Rattengift. Der anfängliche Verdacht wird noch weiter untersucht.

Weil der 31-Jährige keine Giftstoffe auf seinem Grundstück verwendet oder lagert, gehen die Ermittler von einer vorsätzlichen Tat aus. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann oder verdächtige Personen in dem Zeitraum an der Lindenallee in Garrel beobachtet hat, soll sich an die Polizei unter 04471/18600 wenden.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannter vergiftet zwei Hunde in Garrel - OM online