Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannter überfällt Tankstelle in Lohne

Der Täter war mit einer Pistole bewaffnet und konnte zu Fuß fliehen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Artikel teilen:
Foto: dpa/Wolf

Foto: dpa/Wolf

Ein Unbekannter hat am Sonntag (20. März) eine Tankstelle an der Steinfelder Straße in Lohne überfallen. Der Täter soll den Verkaufsraum nach Angaben der Polizei gegen 19.50 Uhr, mit einer schwarzen Pistole bewaffnet, betreten haben. Dort forderte er eine 19-jährige Mitarbeiterin auf, ihm Bargeld auszuhändigen. Der Täter ist zu Fuß in Richtung Innenstadt geflohen und wird von der Polizei wie folgt beschrieben:

  • zirka 18 bis 22 Jahre alt 
  • schlank
  • etwa 180 cm groß
  • trug eine graue Jogginghose, weiße Turnschuhe, einen Kapuzenpullover, eine schwarze Steppjacke und eine rote FFP2-Maske.

Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Telefon 04442/808460 entgegen.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannter überfällt Tankstelle in Lohne - OM online