Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannter tritt gegen Kotflügel

Der Vorfall ereignete sich auf der Straße "Horst" in Cappeln. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Zu einem kuriosen Vorfall ist es am Donnerstagabend in Cappeln gekommen. Laut Polizei trat ein unbekannter Mann gegen den rechten, vorderen Kotflügel eines vorbeifahrenden Autos auf der Straße "Horst". Dadurch entstand eine Delle am Fahrzeug.

Der anschließend flüchtige Mann soll etwa 30 bis 40 Jaher alt sein. Die Polizei beschreibt ihn als 1,95 Meter groß, er habe eine starke Statur und sei außerdem in Begleitung einer Frau gewesen. Diese beschreiben die Beamten als 1,70 Meter groß, schlank und mit schulterlangen dunklen Haaren. Sie habe ein ähnliches Alter wie der Mann gehabt und einen kleinen Hund mit sich geführt.

  • Info: Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04478/958600 entgegen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannter tritt gegen Kotflügel - OM online