Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannter raubt 31-Jährigen aus

In der Nacht zu Samstag ist ein Vechtaer auf der Oyther Straße ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Am Samstag ist es gegen 4.24 Uhr auf der Oyther Straße auf Höhe der Einmündung zur Taubenstraße zu einem Raub gekommen. Eine bislang unbekannte Person schubste einen 31-Jährigen aus Vechta zu Boden und entwendete dessen Portemonnaie. Die unbekannte Person flüchtete anschließend.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta, Telefon 04441/9430, in Verbindung zu setzen.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannter raubt 31-Jährigen aus - OM online