Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannte zünden Feuerwerk unter Firmenwagen

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag Feuerwerkskörper unter ein Auto, das vor einer Wohnunterkunft geparkt war,  gelegt und angezündet. Anwohner konnten das Feuer rechtzeitig löschen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Vorfall an der Nutriastraße in der Nacht zu Dienstag. Gegen 0.55 Uhr ist der Polizei ein brennendes Auto gemeldet worden. Ein Bewohner der Wohnunterkunft des Sozialwerkes hörte laute Geräusche und bemerkte ein Feuer unter dem Firmenwagen einer auswärtigen Reinigungsfirma.

Er und 3 weitere Bewohner der Unterkunft konnten das Feuer löschen. Am Lack des Fahrzeuges entstand allerdings ein Schaden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Brand durch das Anzünden eines frei verkäuflichen Feuerwerks für Kinder entstanden ist. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 04471/18600 entgegen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannte zünden Feuerwerk unter Firmenwagen - OM online