Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannte klauen am Freitag Blitzer in Friesoythe

Zunächst schraubten die Täter den mobilen Blitzer an der Altenoyther Straße auseinander. Dann verschwanden sie mit den Einzelteilen. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Unbekannte haben am Freitagabend (13. Januar) einen mobilen Blitzer in Friesoythe geklaut. Laut der Polizei haben die Täter am Blitzer die Kabel, die Akku- und W-Lan-Box sowie die Kamera abmontiert und entwendet. Die Tat ereignete sich demnach in dem zwischen 20.37 Uhr und 20.38 Uhr. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf rund 6000 Euro. Der Vorfall ereignete sich in der Altenoyther Straße im Zeitraum zwischen 18.15 und 20.40 Uhr.

  • Info: Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Friesoythe telefonisch unter 04491/93160 entgegen.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannte klauen am Freitag Blitzer in Friesoythe - OM online