Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Unbekannte Hürden: Inklusion im Oldenburger Münsterland

Für Menschen mit Behinderung ist die Welt hier und da noch voller Barrieren. Abhilfe leisten sollen nicht ausschließlich Rampen aus Lego-Steinen.

Artikel teilen:
Kleine Sache, große Wirkung: Lego-Rampen sind einfach herzustellen und sehen schön aus.    Foto: dpa/Hildenbrand

Kleine Sache, große Wirkung: Lego-Rampen sind einfach herzustellen und sehen schön aus.    Foto: dpa/Hildenbrand

Das Kartenlesegerät im Supermarkt ist zu hoch. Daher haben Menschen mit Behinderung meist mehr Probleme beim Bezahlen. Barrieren gibt es für die viele. Dabei ist es manchmal gar nicht so schwer, sie abzubauen.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Unbekannte Hürden: Inklusion im Oldenburger Münsterland - OM online