Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Tötung von 82-Jähriger: Mann in Italien festgenommen

Der 27-Jährige war nach dem Mord in Rieste (Landkreis Osnabrück) auf der Flucht. Die Staatsanwaltschaft werde die Auslieferung des 27-Jährigen nach Deutschland beantragen, teilt die Polizei mit.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Nach der Tötung einer 82-jährigen Frau im Landkreis Osnabrück ist ein tatverdächtiger Mann am Donnerstag in Italien festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft werde die Auslieferung des 27-Jährigen nach Deutschland beantragen, teilte die Polizei in Osnabrück.

Die Frau war am vergangenen Sonntag in dem Ort Rieste tot aufgefunden worden, die Obduktion bestätigte ein Verbrechen. Die Polizei richtete eine Mordkommission ein und schrieb den 27-jährigen, der ebenfalls aus Rieste stammt, europaweit zur Fahndung aus. Die Ermittlungen gingen weiter, hieß es am Donnerstag. Zum Hintergrund der Tat haben die Behörden noch keine Angaben gemacht.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Tötung von 82-Jähriger: Mann in Italien festgenommen - OM online