Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Täter fesseln Discounter-Mitarbeiterinnen und drohen mit Schusswaffe

Die Suche nach den 3 Unbekannten läuft. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Nach einem schweren Raubüberfall auf einen Discounter in der Südtholter Straße in Bakum sucht die Polizei nach 3 Verdächtigen. Die Tat ereignete sich nach Behördenangaben am Dienstag gegen 21 Uhr: 3 Männer kamen in den Discounter. Mit einer Waffe bedrohten sie die 2 Mitarbeiterinnen (31 und 34 Jahre). Die mussten das Trio in den Tresorraum bringen und den Tresor öffnen. Dabei wurde ein Sicherheitsalarm ausgelöst. 

Die Männer fesselten die beiden Frauen und flohen anschließend mit dem Geld aus dem Tresor und einer weiteren Geldkassette samt Inhalt. Laut Polizei blieben die beiden Mitarbeiterinnen unverletzt, standen jedoch unter Schock. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern blieb bislang ohne Erfolg. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung um Hilfe.

Die Männer werden wie folgt beschrieben:

  • Einer von ihnen soll groß und schlank sein. Er wird auf zwischen 25 und 30 Jahre geschätzt. Er hatte einen Bart und trug sportliche Kleidung sowie eine Basecap.
  • Der zweite Täter war nach Angaben der Mitarbeiterinnen etwa 165 Zentimeter groß, 25 bis 30 Jahre alt und sportlich schlank.
  • Die Größe des dritten Täters wurde auf ungefähr 175 Zentimeter geschätzt. Er trug schwarze Kleidung, hat ein rundliches Gesicht sowie braune Haare.

Info: Zeugen, die verdächtige Personen, Fahrzeuge oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Cloppenburg unter der Telefonnummer 04471/18600 oder der Polizei Bakum unter 04446/959710 zu melden.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Täter fesseln Discounter-Mitarbeiterinnen und drohen mit Schusswaffe - OM online