Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Straße zwischen Hamstruper und Bunner Straße ist wieder befahrbar

Die Sanierungsarbeiten in Lastrup und Hamstrup sind abgeschlossen, wie der Kreis Cloppenburg mitteilt. In das Projekt wurden 400.000 Euro investiert.

Artikel teilen:
Mitarbeiter eines Straßenbauunternehmens verteilen frischen Asphalt auf einer Fahrbahn.  Symbolfoto: dpa

Mitarbeiter eines Straßenbauunternehmens verteilen frischen Asphalt auf einer Fahrbahn.  Symbolfoto: dpa

Die Straße an der Einmündung zur Hamstruper Straße/St.-Elisabeth-Straße bis zur Kreuzung Bunner Straße/Lodberger Straße kann wieder befahren werden. Das teilt der Landkreis Cloppenburg mit.

Seit dem 7. Juli wurde die Straße auf einer Länge von 3,7 Kilometern gesperrt. Der Grund: Sanierungsarbeiten. 4 Zentimeter Asphalt wurden abgefräst und saniert. Von der Straße "Alter Schulweg" bis "Am Dallkamp" wurde laut Mitteilung der aktuell gepflasterte Radweg gegen einen asphaltierten Radweg ausgetauscht.

Der Landkreis Cloppenburg hatte in die Baumaßnahme etwa 400.000 Euro investiert.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Straße zwischen Hamstruper und Bunner Straße ist wieder befahrbar - OM online