Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Stall brennt in Friesoythe

Bei dem Brand entstand starker Rauch. Anwohner wurden deshalb gebeten, Türen und Fenster zu schließen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein leerstehendes Stallgebäude hat am frühen Donnerstagmorgen in Friesoythe gebrannt. Wie die Polizei am Morgen bestätigte, wurde bei dem Feuer in der Sedelsberger Straße niemand verletzt

Die Polizei veranlasste wegen der starken Rauchentwicklung eine Rundfunk-Durchsage und bat die Bewohner, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Derzeit laufen die Nachlöscharbeiten. Erkenntnisse über die Ursache des Brandes liegen der Polizei noch nicht vor.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Stall brennt in Friesoythe - OM online