Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Stadt stattet die ersten beiden Schulen mit Lüftungsanlagen aus

Knapp 1 Million Euro Bundeszuschüsse stehen 2022 für die Grundschulen St. Augustinus und Antonius von Padua in Bethen bereit. In den anderen Gebäuden sollen mobile Geräte die Wartezeit überbrücken.

Artikel teilen:
Dicke Luft: Weil die Fenster in etlichen Cloppenburger Schulen nicht zum Lüften reichen, bessert die Stadt jetzt aufwändig nach. Auf 6 Millionen Euro werden die Gesamtausgaben geschätzt. Foto: dpa/Balk

Dicke Luft: Weil die Fenster in etlichen Cloppenburger Schulen nicht zum Lüften reichen, bessert die Stadt jetzt aufwändig nach. Auf 6 Millionen Euro werden die Gesamtausgaben geschätzt. Foto: dpa/Balk

Im Bemühen um die Ausstattung ihrer Schulen mit fest installierten Lüftungsanlagen hat die Stadt Cloppenburg erste Fortschritte erzielt. Für die Grundschulen St. Augustinus und Antonius von Padua in Bethen hat der Bund 960.000 Euro bewilligt, die bis zum Sommer kommenden Jahres ausgegeben werden sollen. Das hat Fachbereichsleiter Egon Meyer-Pökling am Donnerstagabend im Schulausschuss des Rates bekanntgegeben. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Stadt stattet die ersten beiden Schulen mit Lüftungsanlagen aus - OM online