Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

So hat sich Garrel in die Weihnachtstage gesungen

Etwa 300 Gäste kamen trotz Dauerregens dieses Jahr in Garrel zusammen. Mit vielen Lieder stimmten sie sich auf Weihnachten ein.

Artikel teilen:
Singen im Stadion an der Schulstraße: Das Weihnachtssingen fand dieses Jahr zum 4. Mal statt. Foto: Looschen

Singen im Stadion an der Schulstraße: Das Weihnachtssingen fand dieses Jahr zum 4. Mal statt. Foto: Looschen

Etwa 300 Gäste folgten trotz Dauerregens am 23. Dezember der Einladung des BV Garrel zum Weihnachtssingen im Stadion an der Schulstraße. "Wir sind überrascht und freuen uns, dass trotz des widrigen Wetters noch so viele gekommen sind", sagte Frank Janssen vom BV Garrel. Zum 4. Mal lud der BVG ins Stadion an der Schulstraße ein.

Nach 2-jähriger Unterbrechung konnten die Gäste zum ersten Mal auf der neuen Tribüne Platz nehmen, die nicht nur den Fußballern beste Möglichkeiten bietet, sondern auch sehr gut für das gemeinschaftliche Singen geeignet ist. Allen Gästen, darunter auch etliche Familien, wurde zu Beginn ein Liederheft mit den schönsten Weihnachtsliedern überreicht. Als Moderator fungierte Hubert Looschen. Zu Beginn gedachte er des verstorbenen Pfarrers Alfons Diekmann und eines Mitgliedes der "Packsband Band". Adolf Exner begleitete die Lieder auf seinem Akkordeon. Günther Deeken sorgte dafür, dass alle Gäste die Ansagen und das Singen gut hören und verfolgen konnten. Gast des 4. Weihnachtssingens war auch Bürgermeister Thomas Höffmann mit seiner Frau, deren Liedwunsch "Süßer die Glocken nie klingen" natürlich angestimmt wurde.

Die „Packsband Band“ eröffnete das Weihnachtssingen. Paula Gelhaus trug eine Weihnachtsgeschichte vor. Mitglieder des DRK-Ortsverbandes sangen mit und standen für Notfälle zur Verfügung. Garrels Feuerwehr half bei der Ausleuchtung und sorgte für Sicherheit. Nach dem etwa einstündigen gemeinsamen Singen nutzten viele Gäste die Möglichkeit, mit ihren Freunden und Bekannten einen Glühwein zu trinken. Das Weihnachtssingen im Stadion des BV Garrel wird organisiert von Maria Schöning und Carina Janssen.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

So hat sich Garrel in die Weihnachtstage gesungen - OM online