Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Sie singt seit 25 Jahren in der Lohner Kantorei

Sehr persönliche Ansichten, immer dieselben 10 Fragen. Dieses Mal: Inge Westerhoff. Sie ist die Vorsitzende der Kantorei St. Josef. Zurzeit dreht sich alles um das Chorjubiläum.

Artikel teilen:
Hier kennt sie sich aus: In der Kirche St. Josef ist Inge Westerhoff schon durch Auftritte mit der Kantorei bekannt. Dieser gehört sie seit der Gründung an. Foto: E. Wenzel

Hier kennt sie sich aus: In der Kirche St. Josef ist Inge Westerhoff schon durch Auftritte mit der Kantorei bekannt. Dieser gehört sie seit der Gründung an. Foto: E. Wenzel

Und? Wie ging es in letzter Zeit?
Bis jetzt läuft alles gut, die Vorbereitungen zu unserem Jubiläum sind so gut wie geschafft. Ich denke mal, wenn wir auf dem Orgelboden stehen und anfangen müssen zu singen, dann pocht das schon.

Was haben Sie sich einmal so richtig gegönnt?
Mein Mann und ich reisen gerne und sind von der Pfarrgemeinde aus oft unterwegs gewesen. Wir waren mal in Kolumbien, Indien, Portugal und in Südafrika. Da kann man schon viele, viele Sachen sehen – teils auch das Negative. Jetzt steht bald Israel vor der Tür. Das ist schon zwei Mal wegen Corona verschoben worden.

Wenn Sie Königin von Deutschland wären: Was gehört als Erstes abgeschafft?
Die Ungerechtigkeit im Sozialwesen. Die Spanne zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander. Da müsste man drangehen. Gerade der Mittelstand ist die tragende Kraft. Wenn der Mittelstand nicht mehr da ist, klappt alles auseinander. Die Verteilung der bestehenden Gelder müsste teils durchdachter ablaufen.

Welchen Traum werden Sie sich als nächsten erfüllen (können)?
Ich möchte noch ganz gerne die Polarlichter sehen. Da werden wir irgendwann mal hinkommen.

Was tun Sie am liebsten?
Ich fahre gerne mit meinem Mann mit dem Fahrrad spazieren. Wir gehen auch gerne mit unserem Hund Berti raus. Den haben wir vor 2 Jahren von unseren Kindern bekommen, damit mein Mann in seiner Rente aktiv bleibt. Zwischendurch relaxen ist aber auch schön.

Welche Eigenschaften mögen Sie an sich selbst? Und welche nicht?
Eigentlich müsste man da eher andere fragen. Was aber manchmal ins Negative übergeht ist, dass ich immer allen, alles recht machen möchte. Das geht nicht immer. Ich versuche aber auch immer mir Zeit für andere zu nehmen. Wenn jemand anruft und sagt, 'Lass uns mal kurz reden', dann habe ich auch ein offenes Ohr.

Welche TV-Sendung mögen Sie am liebsten?
Die ganz normalen klassischen Krimi-Serien auf ARD und ZDF gucke ich mir ganz gerne an. The Voice Kids und The Voice of Germany sind auch tolle Sendungen. Einige Kinder haben ein Volumen an Stimmen, das ist sensationell.

Mit wem würden Sie sich gerne einmal treffen?
Mit Peter Maffay. Der hat schon ganz tolle Lieder, ich mag ihn wohl. Ich würde gerne mit ihm über Musikstücke reden und wie er dazu steht. Er macht viele tolle Sachen – auch mit Kindern. Ich finde, er ist auch normal auf dem Teppich geblieben und nicht abgehoben. Vielleicht könnten wir auch noch ein Lied zusammen singen. Das wäre natürlich noch ein Traum.

Was würden Sie gerne einmal wieder essen?
Bei uns wird immer noch gekocht. Wenn ich also etwas essen möchte, mache ich mir das. Ich habe nicht ein Lieblingsgericht, auf das ich Bock habe. Wenn ich jetzt aber zum Stoppelmarkt gehe, dann muss ich sagen, da muss ein schöner Hotdog her.

Welches Thema in der OV hat Sie am meisten beschäftigt?
Aktuell ist es die Energiewende. Da interessiert einen schon, was man machen kann mit Wasserstoff, mit den Heizungen, ob man jetzt einen Ofen dazunehmen soll und so weiter. Das ist schon momentan eine aktuelle Sache.


Zur Person:

  • Inge Westerhoff ist 58 Jahre alt und wohnt mit ihrem Mann und ihrer Mutter in Lohne.
  • Sie hat 3 Kinder – einen Jungen und 2 Mädchen – und ein Enkelkind.
  • Sie ist gelernte Bäckereifachverkäuferin und arbeitet in einer Lohner Bäckerei.
  • Sie ist die Vorsitzende der Kantorei St. Josef Lohne und gehört dieser seit der Gründung des Chors an. Die Kantorei bereitet sich zurzeit auf die Feier zum 25-jährigen Chorjubiläum vor. Diese findet am 3. September um 17 Uhr in der Vorabendmesse in St. Josef statt.
  • Sie schwimmt und reist gerne und gehört im Schützenverein Lohne der Kompanie Bergjäger an.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Sie singt seit 25 Jahren in der Lohner Kantorei - OM online