Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Selbstbedienungsautomat in Calveslage brennt ab

War es Brandstiftung? Die Polizei Vechta ermittelt und sucht Zeugen.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Durch ein Feuer ist in der Nacht auf Montag ein Selbstbedienungsautomat ab der Ecke Oldenburger Straße/Bakumer Straße in Calveslage (Stadt Vechta) zerstört worden. Nach Angaben der Polizei könne Brandstiftung als Ursache nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittler bitten um Hinweise.

Laut Mitteilung war die Feuerwehr kurz vor 3 Uhr in der Nacht auf Sonntag alarmiert worden. Die Einsatzkräfte aus Langförden rückten mit zwei Fahrzeugen und 12 Feuerwehrleuten an. Sie konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Die Polizei in Vechta bittet Zeugen, die Hinweise zu den möglichen Brandstiftern geben können, sich unter Telefon 04441/9430.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Selbstbedienungsautomat in Calveslage brennt ab - OM online