Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Seeadler: Neuer Bildband befasst sich mit dem Greifvogel, der auch am Dümmer brütet

Einst waren sie fast ausgerottet. Jetzt ist der Bestand des deutschen Wappentieres nicht mehr bedroht. Der Vechtaer Willi Rolfes hat die Greifvögel für einen neuen Bildband fotografiert.

Artikel teilen:
Augen scharf auf den Fisch fokussiert: Ein Seeadler kurz vorm Greifen seiner Beute im Wasser. Foto: W. Rolfes

Augen scharf auf den Fisch fokussiert: Ein Seeadler kurz vorm Greifen seiner Beute im Wasser. Foto: W. Rolfes

Blitzschnell schießt er über das flache Wasser. Die Augen sind scharf auf den Fisch knapp unter der Oberfläche fokussiert. Dann preschen die Krallen der Füße nach vorn, während der Vogel mit den Flügeln leicht abbremst und zielsicher nach der Beute greift. In Bruchteilen einer Sekunde ist die erfolgreiche Jagd abgeschlossen. Der Hauptdarsteller fliegt davon.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Seeadler: Neuer Bildband befasst sich mit dem Greifvogel, der auch am Dümmer brütet - OM online