Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Schwer verletzt: E-Bike-Fahrer (66) wird von Auto erfasst

Ein Autofahrer hat am Dienstagvormittag einen Senior auf einem Pedelec in Bakum übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Artikel teilen:
Symbolfoto: Thomas Vorwerk

Symbolfoto: Thomas Vorwerk

Schwerer Unfall in Bakum: Am Dienstagvormittag hat sich ein 66-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Laut Polizei wollte der Mann die Büscheler Straße überqueren, um weiter Richtung Harmer Straße zu fahren. Dabei übersah ihn offenbar ein 57-jähriger Autofahrer aus Bakum. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei schleuderte der 66-Jährige zu Boden und zog sich schwere Verletzungen im Gesicht zu. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 04446/959710 zu melden.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Schwer verletzt: E-Bike-Fahrer (66) wird von Auto erfasst - OM online