Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Schulprojekt: Nancy Benz legt 1241 Kilometer zurück

Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der BBS am Museumsdorf waren in den vergangenen Wochen viel zu Fuß unterwegs. Sie waren Teil des Projektes "Wir laufen nach Südafrika".

Artikel teilen:
Gesamtbeste: Nancy Benz war viel unterwegs in den vergangenen Wochen. Foto: Hermes

Gesamtbeste: Nancy Benz war viel unterwegs in den vergangenen Wochen. Foto: Hermes

Rund 21.400 Kilometer haben die Schüler, Lehrer und Mitarbeiter der Cloppenburger BBS am Museumsdorf in den vergangenen Wochen zurückgelegt. Am Mittwoch wurden die fleißigsten Läufer zum Abschluss des Projektes "Wir laufen nach Südafrika" geehrt.

Auf Platz 1 landete Nancy Benz, die alleine 1241 Kilometer geschafft hat. "Meine Mutter hat mich immer wieder motiviert. Ich bin fast jeden Tag unterwegs gewesen", erzählte die Berufsschülerin bei der Siegerehrung. Oftmals sei sie an der Soeste entlanggelaufen oder -gegangen. 2. wurde Lehrerin Lea Dvorakova mit 1111 Kilometern. "Eigentlich würde ich mich eher als unsportlich bezeichnen", sagte sie. Es habe aber einfach total Spaß gemacht. 3. wurde Schülerin Marie Deeken mit 1000 Kilometern. 

Initiator des Projektes ist Timo Möhlenkamp von der Leitung Berufliche Gymnasien. Ziel war es ursprünglich, die 12.759 Kilometer zur Partnerschule in Südafrika zu erreichen. Doch die Resonanz war so positiv, dass zudem auch noch der Rückweg anvisiert wurde. Über Sponsoren sammelten die Organisatoren Geld und gebrauchte Laptops, die an beide Partnerschulen gehen. Eine Hälfte wird für einen Leihgerätepool und die Unterstützung von Schülern bei der Digitalisierung genutzt. Die andere Hälfte kommt dem MSC Business College im südafrikanischen East London zugute. 

Siegerehrung: Sina Beinroth wurde 3. bei den Schülerinnen. Foto: HermesSiegerehrung: Sina Beinroth wurde 3. bei den Schülerinnen. Foto: Hermes

Teilgenommen haben 232 Personen. "Der Frauenanteil lag dabei etwas höher", berichtete Möhlenkamp. Es waren 116 Schülerinnen und 70 Schüler sowie 29 Mitarbeiterinnen und 17 Mitarbeiter mit dabei. Die Frauen haben 15.827 Kilometer zurückgelegt, bei den Männern waren es 5571.

Die Idee zum Projekt ist Möhlenkamp beim Joggen gekommen, mit weiteren Kollegen hatte sie sich dann konkretisiert. Die Kräfte wurden gebündelt, alles in Eigenregie organisiert. Eine Homepage samt Logo wurde erstellt, die Siegerehrung am Mittwoch per Livestream im Internet gezeigt. "Folker Arndt und Reinhard Moormann waren sofort Feuer und Flamme, der Rest des Kollegiums kam dann schnell dazu. Vielen Dank an alle", sagte Möhlenkamp.


Ein Überblick über die Sieger:

  • Gesamt
  • 1. Nancy Benz (1241,2 km)
    2. Lea Dvorakova (1111,1 km)
    3. Marie Deeken (1000,4 km)
  • Klassen
  • 1. BGW1-1 (2079,8 km)
    2. FOGP2-1 (2050,7 km) 
    3. BSWST2-1 (1501,0 km)
  • Schülerinnen
  • 1. Nancy Benz (1241,2 km)
    2. Marie Deeken (1000,4 km)
    3. Sina Beinroth (693,5 km)
  • Schüler
  • 1. Ellis Steve Miller (483,6 km)
    2. Marcel Sterlikow (401,5 km)
    3. Maik Zilke (299,5 km)
  • Mitarbeiterinnen
  • 1. Lea Dvorakova
    2. Julia Schulte
    3. Inis Coenen
  • Mitarbeiter
  • 1. Günter Lübke
    2. Reinhard Moormann
    3. Timo Möhlenkamp

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Schulprojekt: Nancy Benz legt 1241 Kilometer zurück - OM online