Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rund 2.000 Holdorfer Haushalte erhalten Glasfaseranschluss

Nach rund einem Jahr Arbeit ist es geschafft: Die Gemeinde Holdorf ist an das Glasfasernetz angeschlossen. In der Ortschaft Fladderlohausen wurde sogar ein zeitlicher Rekord aufgestellt.

Artikel teilen:
Zogen Bilanz: Dr. Wolfgang Krug (Bürgermeister, von links), Ralf Bolles (Bauamt/EDV), Thomas Engbers (Bauleiter), Thomas Busch (Deutsche Glasfaser) und Wilfried Stindt (Deutsche Glasfaser). Foto: Wenzel

Zogen Bilanz: Dr. Wolfgang Krug (Bürgermeister, von links), Ralf Bolles (Bauamt/EDV), Thomas Engbers (Bauleiter), Thomas Busch (Deutsche Glasfaser) und Wilfried Stindt (Deutsche Glasfaser). Foto: Wenzel

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rund 2.000 Holdorfer Haushalte erhalten Glasfaseranschluss - OM online