Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rollstuhlfahrer ertrinkt in Teich

Im Nachbarkreis Emsland ist ein 56-Jähriger in einen Teich gestürzt. Anschließend ertrank der Mann. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht, heißt es seitens der Polizei.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Ein Rollstuhlfahrer ist im emsländischen Sögel in einem Ententeich ertrunken. Am Dienstagabend bemerkten Zeugen den leblosen Mann in dem Gewässer, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 56-Jährige war mit seinem Rollstuhl in den Teich gestürzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, hieß es. Vieles spreche für einen Unfall.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rollstuhlfahrer ertrinkt in Teich - OM online