Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rodung eines Hektars Stadtwald in Cloppenburg wird wahrscheinlicher

Der Stadtrat hat für neue Bauflächen an der Eisenbahnstraße votiert. Die CDU-FDP-Zentrum-Gruppe könne dem "guten Gewissens" zustimmen. Die Grünen kritisieren, der Wald sei verschwiegen worden.

Artikel teilen:
Unscheinbares Waldstück: Auf 9200 Quadratmetern wachsen Birken, Weiden und Eichen. Auch der Sperber brütet dort.  Foto: Niemeyer

Unscheinbares Waldstück: Auf 9200 Quadratmetern wachsen Birken, Weiden und Eichen. Auch der Sperber brütet dort. Foto: Niemeyer

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rodung eines Hektars Stadtwald in Cloppenburg wird wahrscheinlicher - OM online