Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Remmers-Hasetal-Marathon startet mit Teilnehmern aus ganz Europa

Die virtuelle Laufveranstaltung in Löningen stößt auf große Resonanz. Die Organisatoren verzeichnen derzeit 1.550 Anmeldungen. Das Motto: #wirlaufenweiter2021

Artikel teilen:
Gute Erfahrungen aus dem Vorjahr: Nach der Teilnahme müssen die Läufer ihre erzielten Laufzeiten nachweisen. Foto: Remmers-Hasetal-Marathon

Gute Erfahrungen aus dem Vorjahr: Nach der Teilnahme müssen die Läufer ihre erzielten Laufzeiten nachweisen. Foto: Remmers-Hasetal-Marathon

„So eine große Resonanz haben wir uns zwar erhofft, letztlich aber ganz sicher nicht damit gerechnet. Wir freuen uns sehr über die bisherigen über 1.550 Anmeldungen“, so Armin Beyer, Jens Lüken und Stefan Beumker vom Löninger Marathon-Organisationsteam.

Der Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen, der seit mittlerweile 19 Jahren jährlich am 4. Samstag im Juni in Löningen stattfindet, kann Corona-bedingt in diesem Jahr nicht als „Präsenzlauf vor Ort in Löningen“ starten. Deswegen haben die Marathon-Macher unter dem #wirlaufenweiter2021 zu einer virtuellen Veranstaltung eingeladen.

Fans und Freunde der Veranstaltung haben die Möglichkeit, virtuell an einem „Wettkampf“ über insgesamt 12 verschiedene Disziplinen teilzunehmen. Jeder entscheidet selbst, welche Distanz gelaufen wird. Vom vollständigen Marathon bis zum Bewegungslauf für Bambinis ist alles dabei.

Teilnehmer können ihre Strecke frei wählen

Auch wo gelaufen wird, ist für die Teilnahme egal: Auf dem Laufband zu Hause, an der Hase in Löningen, in einer ganz anderen Stadt oder einem anderen Land. So entsteht – genau wie bei einem richtigen Wettkampf – pro Distanz eine Teilnehmerliste. Alle Teilnehmer können sich im Vorfeld eine Startnummer sowie nach dem Lauf eine Urkunde ausdrucken.

„Die Teilnehmer kommen längst nicht alle aus Löningen oder dem Landkreis Cloppenburg, sondern aus ganz Deutschland“, erzählt Beumker. „Besonders cool finden wir es, dass wir zum Beispiel auch Läufer aus Polen, aus den Niederlanden, aus Weißrußland, aus Österreich und auch aus den USA haben.“

Die Veranstaltung findet vom 13. bis zum 26. Juni statt. Die Kinder- und Schülerläufe sowie der Special-Olympics-Lauf werden kostenfrei angeboten. Bei den weiteren Disziplinen gibt es wahlweise das „Premium-Paket“ für 10 Euro oder das „Basis-Paket“ für 6 Euro. Eine Premium-Anmeldung ist bis einschließlich 5. Juni möglich und beinhaltet neben dem Startplatz ein hochwertiges Funktions-T-Shirt, eine Medaille sowie die Marathon-Veranstaltungs-Broschüre. Die Basis-Teilnahme ist bis zum Veranstaltungsende am 26. Juni um 23.59 Uhr möglich.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Remmers-Hasetal-Marathon startet mit Teilnehmern aus ganz Europa - OM online