Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rauchwolke über Ellenstedt: Strohballenpresse brennt

Die Löscharbeiten gestalteten sich für die etwa 50 Feuerwehrkräfte schwierig, denn der Brand drohte auf ein nahe gelegenes Waldstück überzugreifen.

Artikel teilen:
Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte beim Brand einer Strohballenpresse in Ellenstedt. Foto: Berg

Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte beim Brand einer Strohballenpresse in Ellenstedt. Foto: Berg

Schreck am Samstagnachmittag: Gegen 15.30 Uhr geriet bei Erntearbeiten in Ellenstedt eine Rundballenpresse in Brand. Das Feuer griff schnell auf das weitgehend abgeerntete Stoppelfeld und mehrere dort liegende Strohballen über.

50 Einsatzkräfte aus Goldenstedt und Lutten

Die Löscharbeiten am Schneebeerenweg gestalteten sich für die umgehend eingetroffenen etwa 50 Feuerwehrkräfte der Wehren aus Goldenstedt und Lutten nach eigenen Angaben zunächst sehr schwierig, weil kräftiger Wind die verschiedenen Feuer immer wieder in Richtung eines nahe gelegenen Waldgebietes trieb.

Kräftiger Wind und zahlreiche kleine Feuer erschwerten die Löscharbeiten. Foto: BergKräftiger Wind und zahlreiche kleine Feuer erschwerten die Löscharbeiten. Foto: Berg

Die Einsatzkräfte konnten das jedoch erfolgreich verhindern. Im Anschluss kümmerten sie sich darum, die brennende Erntemaschine zu löschen. Parallel flammten immer wieder Glutnester auf dem Feld und in den Strohballen auf. Nach etwa 60 Minuten hatten die Männer und Frauen das Geschehen weitgehend im Griff.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rauchwolke über Ellenstedt: Strohballenpresse brennt - OM online