Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Radfahrerin touchiert Fußgänger und stürzt

Radfahrer und Fußgänger haben es im Straßenverkehr oft nicht einfach. Am Freitagmittag kam es in Vechta zu einem ungewöhnlichen Vorfall.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Eine 61-jährige Radfahrerin musste am Freitag (28. Oktober) schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Zuvor war sie laut einer Polizeimitteilung vom Samstag mit einem Fußgänger in Vechta kollidiert. Laut der Polizei fuhr die Frau gegen 13.30 Uhr auf dem Radweg an der Straße Kuhmarkt. Auf dem danebenliegenden Fußweg kam ihr ein 19-jähriger Fußgänger entgegen. Bei der Begegnung muss die Radfahrerin wohl den 19-Jährigen so touchiert haben, dass die stürzte und sich schwer verletzte.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Radfahrerin touchiert Fußgänger und stürzt - OM online