Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Radfahrer stirbt nach Unfall mit Trecker

Am Dienstagnachmittag wurde der Fahrradfahrer (83) von einem Traktor erfasst. Dieser setzte zurück, ohne den Radler hinter sich zu bemerken.

Artikel teilen:
Symbolbild: Vorwerk

Symbolbild: Vorwerk

Am Bokerner Damm in Vechta ist es am Dienstag gegen 15.30 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 83-jähriger Radfahrer aus Vechta von einem Trecker erfasst wurde und starb.

Der 34-jährige Treckerfahrer aus Vechta wollte von der Brücke in Höhe des Klärwerks auf den Bokerner Damm fahren, als auf dem Gehweg ein Radfahrer an ihm vorbeifahren wollte. Der Fahrer der Landmaschine setzte zurück, um dem Radler auf dem Gehweg Platz zu machen – ohne zu wissen, dass sich hinter ihm ein weiterer Radler befand. Dieser wurde vom Traktor erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Radfahrer stirbt nach Unfall mit Trecker - OM online