Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Polizei zieht 3 Betrunkene aus dem Verkehr

Im Laufe des Samstags mussten die Beamten im Landkreis Cloppenburg 3 alkoholisierte Männer anhalten. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Artikel teilen:
Einen Promille-Wert von 0,00 konnte keiner der 3 Fahrzeughalter nachweisen. Symbolfoto: dpa / Ansbach

Einen Promille-Wert von 0,00 konnte keiner der 3 Fahrzeughalter nachweisen. Symbolfoto: dpa / Ansbach

Am Wochenende kam für die Polizei im Landkreis Cloppenburg das Alkometer mehrfach zum Einsatz. In 3 Fällen war der Promillewert deutlich zu hoch.

Am Samstagmorgen stoppten die Polizisten zunächst einen 52-Jährigen aus Polen, der mit seiner Sattelzugmaschine auf der B 213 Richtung Löningen unterwegs war. Er hatte sich  mit 1,10 Promille ans Steuer seines Lkws gesetzt. Ihm wurde eine Blutprobe ent-, der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Gegen Abend hielten die Beamten dann einen 33-Jährigen aus Löningen an, der mit seinem Auto auf der Lodberger Straße in Löningen fuhr. Auch hier erhärtete sich der Verdacht der Polizisten: Er hatte sich mit 2,68 Promille ans Steuer gesetzt. Ihm wurde ebenfalls die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen.

Später am Samstagabend, etwa gegen 23 Uhr, zogen die Polizisten einen 23-jährigen Cloppenburger Autofahrer aus dem Verkehr. Er hatte sich nur mehr als Trunkenheit im Verkehr zuschulden kommen lassen. Der junge Mann war mit seinem Wagen auf der Straße Am Rennplatz in Cloppenburg unterwegs. Dort rammte er ein am Straßenrand abgestelltes Auto und ergriff anschließend die Flucht. Wenig später konnten die Beamten den 23-Jährigen jedoch stellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,21 Promille. Gegen den Cloppenburger läuft jetzt ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Starßenverkehrs infolge von Alkohol und Unfallflucht. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Polizei zieht 3 Betrunkene aus dem Verkehr - OM online