Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Polizei sucht nach tödlichem Unfall einen wichtigen Zeugen

Die Beamten fragen: Wer war am 22. November gegen 15.30 Uhr mit dem Rad auf Radweg am Bokerner Damm in Vechta unterwegs?

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Nach dem Unfalltod eines 83-Jährigen in Vechta sucht die Polizei jetzt einen wichtigen Augenzeugen: den Radfahrer, der zum Unfallzeitpunkt am 22. November gegen 15.30 Uhr auf dem Radweg am Bokerner Damm unterwegs war. Für ihn, so das bisherige Ermittlungsergebnis, wollte ein 34-Jähriger vor der Auffahrt auf den Damm noch kurz Platz machen. Der Mann ließ sein Gespann – ein Traktor samt Hänger – zurückrollen. Den 83-Jährigen bemerkte der Treckerfahrer zu spät und überfuhr ihn. 

  • Info: Der Radfahrer sollte sich unter Telefon 04441/9430 bei der Polizei melden. 

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Polizei sucht nach tödlichem Unfall einen wichtigen Zeugen - OM online