Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Polizei stoppt Autofahrerin mit 3,5 Promille

Eine 30 Jahre alte Autofahrerin aus Cloppenburg ist am Freitagabend (29. Juli) von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Artikel teilen:
Foto: dpa

Foto: dpa

Die Polizei hat eine 30-jährige Autofahrerin in Cloppenburg aus dem Verkehr gezogen, die mit einen Atemalkoholwert von 3,56 Promille unterwegs war. Die Frau konnte bei der Kontrolle am Freitagabend (29. Juli) keine Fahrerlaubnis vorweisen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zudem hätten die Beamten starken Alkoholgeruch wahrgenommen. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei leitete gegen sie ein Strafverfahren wegen Trunkenheit und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Polizei stoppt Autofahrerin mit 3,5 Promille - OM online