Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Person von Zug erfasst: Tödlicher Unfall in Alfhausen

Kurz hinter dem Bahnhof Alfhausen in Richtung Cloppenburg erfasst ein Zug eine Person. Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch völlig unklar.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Auf der Bahnstrecke von Osnabrück nach Oldenburg hat es nach Angaben der Polizei Osnabrück am Mittwochabend kurz hinter dem Bahnhof Alfhausen in Richtung Cloppenburg einen tödlichen Unfall gegeben. Eine Person wurde von einem Zug erfasst, hieß es in einer ersten Pressemitteilung der Polizei.

Eine Sprecherin der Polizeidirektion Osnabrück erklärte am späten Abend gegenüber OM-Online, dass es sich bei dem Todesopfer um eine männliche Person handelt. Weitere Angaben zur Herkunft oder zum Alter der Person machte sie nicht. Auch nicht darüber, wie es zu dem Unglück kommen konnte.

Die sich im Zug befindenden Passagiere blieben ihren Angaben zufolge unverletzt. Die Fahrt wurde fortgesetzt. Die Feuerwehr, die Polizei und weitere Rettungskräfte waren auch am späten Abend noch vor Ort.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Person von Zug erfasst: Tödlicher Unfall in Alfhausen - OM online